Home     Kontakt     Impressum
LuPE - Projekt
Auf der vorläufigen Abschlussveranstaltung des LuPE-Projekts  in Erfurt konnten Frau Schweika und Frau Schneider ihre
Teilnahmebescheinigungen in einer Feierstunde entgegennehmen. Das Berufskolleg Bergheim gehört zu 12 Fachschulen bundesweit, die an
einem bundesweiten Projekt, das von der Telekomstiftung gefördert und vom Deutschen Jugendinstitut DJI) wissenschaftlich begleitet wird. Ziel ist
die Förderung einer alltagsintegrierten naturwissenschaftlichen Bildung in der frühkindlichen Bildung in den Kindertagesstätten. Kindlicher Alltag ist
voller naturwissenschaftlicher Bildungsanlässe, Erzieher/innen müssen diese nur wahrnehmen und sich in die Welt der Kinder eindenken. Ein Jahr
lang hatten Kollegen/innen der ausgewählten Fachschulen Zeit, ihre Kenntnisse über kindliche Lernprozesse und naturwissenschaftliche Bildung
auf den neusten Stand zu bringen. Unsere jungen Kolleginnen haben sich schwerpunktmäßig darum bemüht, für unsere Studierenden die
Verknüpfung dieser Theorie mit der Praxis in der Kindertagesstätte herzustellen. Ein weiterer Gewinn dieses Projektes ist der bundesweite
Austausch mit anderen Fachschulen. Insgesamt ein spannender Entwicklungsprozess, der einen hohen Arbeitseinsatz von den beteiligten
Kolleginnen erforderte und der  auch noch nicht abgeschlossen ist.